Mitglied beim Management Club werden

Wir freuen uns, dass Sie Interesse an einer Mitgliedschaft beim Management Club haben!

Ihr Tätigkeitsbereich

Personalverantwortung

Angaben zu Ihrem Unternehmen

Branche

Neues Feld

Hinweise zum Code of Conduct

Der Code of Conduct gilt für alle Mitglieder des Management Club. Jedes Mitglied und jeder Gast ist verantwortlich, den Code of Conduct einzuhalten und weiterzutragen. Mit dem Antrag bestätige ich, dass ich den Code of Conduct gelesen habe und akzeptiere.

Code of Conduct

Hinweise zur Mitgliedschaft und Jahresbeitrag

Ich möchte Mitglied des Management Club werden und erkläre mich bereit, den Mitgliedsbeitrag i.H.v. EUR 250 pro Jahr (MC Wien) zu leisten. Der Mitgliedsbeitrag reduziert sich bei Eintritt während des Jahres quartalsweise aliquot. Über die Höhe des Mitgliedsbeitrags in den MC Landesorganisationen informieren wir Sie gerne auf Anfrage. Wird der Mitgliedsantrag vom Management Club angenommen, werden Sie darüber per E-Mail informiert. In weiterer Folge senden wir Ihnen für den Mitgliedsbeitrag eine Rechnung per E-Mail. Der Mitgliedsbeitrag ist in Höhe der Vorschreibung 14 Tage nach Erhalt der Vorschreibung fällig .
Der Beitritt erfolgt gemäß den Vereinsstatuten auf unbestimmte Zeit. Die Mitgliedschaft verlängert sich gemäß den Vereinsstatuten automatisch, wenn sie nicht bis zum 30. November des laufenden Jahres gekündigt wird (=Antrag zum Austritt). Der Antrag zum Austritt muss dem Verein schriftlich per E-Mail oder Postsendung bei der entsprechenden Landesorganisation eingebracht werden. Bei Zweifeln über den Status Ihrer Mitgliedschaft müssen Sie in der Lage sein, nachzuweisen, dass Sie uns eine Austrittserklärung übermittelt haben (zB durch Weiterleitung Ihrer Austritts-E-Mail an uns). Unabhängig vom Austritt ist der Mitgliedsbeitrag für das laufende Jahr (Austrittsjahr) in voller Höhe zu begleichen.

Hinweise zu Datenschutz und Datenverarbeitung

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns ein besonderes Anliegen. Der Management Club verarbeitet Ihre Daten ausschließlich auf Grundlage der anwendbaren gesetzlichen Bestimmungen, insb. den nationalen Datenschutzregelungen (DSG) und der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO).

Verarbeitungszweck, Rechtsgrundlagen und Dauer

Mitgliedschaft

Der Management Club speichert und verarbeitet die von Ihnen angeführten Daten zum Zwecke der Mitgliederverwaltung bzw. organisatorische Administration, Erfüllung des Vereinszwecks und Versand von Informationsmaterial und Einladungen sowie der Verwaltung von Vorschreibungen, Kontrolle von Einzahlungen und Mahnungen von Mitgliedsbeiträgen an die Vereinsmitglieder.
Rechtsgrundlagen für die Datenverarbeitung der Mitgliederdaten ist gemäß Art 6 Abs. 1 lit b DSGVO die Erfüllung einer vertraglichen Verpflichtung (konkret Ihrer Mitgliedschaft zum Verein). Es ist vorgesehen, dass die Daten nach Beendigung der Vereinsmitgliedschaft und nach erfolgter Zahlung sämtlicher Mitgliedsbeiträge gelöscht werden, soweit dem keine gesetzlichen Aufbewahrungsfrist entgegensteht oder eine andere Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung besteht.

Interne Management Club-App

Es besteht exklusiv für Management Club Mitglieder eine „Vereins-App“ für Smartphones und als Webversion mit unterschiedlichen Funktionen (Digitales Mitgliederverzeichnis, Event Service für Einladungen und Anmeldungen, Medien wie Fotos, Videos und Executive Summaries von Events, Ermöglichung der Kommunikation zwischen den Mitgliedern uvm.).

Wir verarbeiten nachfolgende personenbezogene User/Mitgliederdaten, welche in der App auch für andere NUTZER (Vereinsmitglieder) ersichtlich sind: Vorname, Nachname, Stellenbezeichnung, Unternehmen, Branche, LinkedIn Profil. Die Abrufbarkeit und Verfügbarkeit Ihrer Daten im elektronischen Mitgliederverzeichnis in der App erfolgt aufgrund unseres berechtigten Interesses gemäß Art 6 Abs. 1 lit f DSGVO an der Vernetzung unserer Mitglieder/Nutzer und Förderung des Kommunikationsaustausches innerhalb des Vereins, damit letztlich auch zur Erfüllung unseres Vereinszwecks. Gegen die Verarbeitung aufgrund berechtigter Interessen ist ein Widerspruch möglich. In diesem Fall erfolgt keine weitere Verarbeitung und Speicherung der Daten in der Mitglieder-App.

Empfänger der Daten

Die Daten werden vom Verein Management Club sowie allen Zweigvereinen und Zweigstellen (www.managementclub.at) zu den oben angeführten Zwecken verwendet. Die Daten werden im Übrigen nur dann von uns an Dritte weitergegeben, wenn wir gesetzlich dazu verpflichtet sind (z.B. an Strafbehörden falls von diesen angefordert) oder dies zur Erfüllung der jeweiligen Aufgaben (z.B. IT-Dienstleister, Newsletterversand) notwendig ist.

Ihre Rechte als Betroffener von der Datenverarbeitung

Sie haben das Recht auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragung und Widerspruch. Wenn Sie der Meinung sind, dass wir bei der Verarbeitung Ihrer Daten Ihre Rechte nach der DSGVO oder nationalem Datenschutzrecht verletzen, bitten wir Sie, mit uns in Kontakt (office@managementclub.at) zu treten. Nur so können wir Ihr Anliegen schnellstmöglich behandeln. Sie haben auch das Recht, eine Beschwerde bei der zuständigen Datenschutzbehörde in Österreich ein-zubringen.

Name und Kontaktdaten des Verantwortlichen

Vertreter des Verantwortlichen: Mag. Walter Gupfinger (Geschäftsführer)
Verein management club (ZVR-Zahl 246217790)
Telefon: 0664/88424224
E-Mail: office@managementclub.at
Vertreter des Verantwortlichen: Mag. Walter Gupfinger, MA (Geschäftsführer)

Nach Durchsicht Antragsbedingungen und der Datenschutzerklärung stelle ich den Antrag auf Mitgliedschaft im Management Club.